left right

DasKochatelier.at

WILLKOMMEN im Kochatelier, Schönbrunnerstr. 36/3, 5.Bezirk.

Vorweg:

GESCHENK - GUTSCHEINE?                                            ...einfach ein Mail schreiben, Name, Adresse und Tel. angeben und den Namen der/des Beschenkten: wir empfehlen einen Gutschein mit dem Wert eines der 3 grundsätzlichen Konzepte mit offenem Termin & Thema.                

Exklusiv-Kochkurse (in geschlossener Gruppe) sind bereits ab 6 Personen die möglich! Frag per Mail nach Details oder ruf einfach an. 

Meine öffentlich ausgeschriebenen Kurse: In meinem ausgeschriebenen Kursprogramm biete ich unterschiedliche Konzepte wie:                               Abendkochkurse mit ganz konkreten Themen           Wochenend-Kochkurse mit weitgreifenderen Grundthemen,    "Küche & Wein" der Kurs für Wein- & Kulinarik Liebhaber und      "Spezielle Themen" die von Gewürzen, Ölen und vielem mehr erzählen. 

Jetzt neu im Kochatelier: Kurse bei denen die VEGANEVEGETARISCHE und GESUNDE KÜCHE unter die Lupe genommen werden.

Der große Unterschied meiner Kochkurse zu anderen? Meine Gruppen sind sehr klein und das Konzept ist so ausgelegt, das alle jeden Vorgang mitbekommen können und auch alle miteinbezogen

werden. Ich liebe es mir Zeit zu nehmen!

Zur Location: Mit dieser Küche ist mein großer Wunsch in Erfüllung gegangen. 1999/2000 habe ich vereinzelt mit Kursen und privatem Kochen begonnen und habe dabei den Spaß entdeckt. Und bereits seit 2003 biete ich beides nun hauptberuflich an. Nach 2 Jahren habe ich eine Location gesucht und 2006 habe ich in Zusammenarbeit mit dem Architekten Gerhard Bönsch hier alles umgesetzt was ich von einer Kursküche wollte: eine Mischung aus Werkstatt, Atelier und Design!

Da ich generell sehr kunstliebend bin, ist mir die Idee für eine wechselnde Ausstellungen im Kochatelier gekommen. Dadurch gibt es übrigens auch immer wieder Vernissagen, bei denen brasilianische Feijoada und Wein angeboten werden (frag nach dem newsletter)!

Mitgeben möchte ich bei meinen Kursen...

...das Selbstvertrauen, dies selbst inszenieren zu können

...die anregende Wirkung, mit Lebensmittel zu arbeiten

...den Spaß, seinem Ego in der Küche Platz zu verschaffen

...gesünder leben durch frische Lebensmittel und Genuss

...und natürlich APPETIT AUF KOCHEN, denn Kochen und Essen ist auch Nahrung für die Seele! 

Anfrage an Eventkoch stellen.